Zahnersatz

Guter Zahnersatz funktioniert wie ein natürlicher Zahn und sieht idealerweise auch so aus. Doch das ist noch nicht alles: Bei jeder Zahnersatztherapie sollte auch die gesunde Zahnsubstanz in der Umgebung mit bedacht werden, denn ihr Erhalt stellt ebenfalls ein Behandlungsziel dar. Mit einer weitsichtig geplanten Therapie beugt man zukünftigen Erkrankungen bzw. einem langfristigen Fortschreiten des vorhandenen Leidens wirksam vor.

Zahnersatz kommt zum Einsatz, wenn eine Füllung zur Behebung eines Zahnschadens nicht mehr ausreicht. Er umfasst „kleine“ Lösungen wie Kronen, die aus Keramik oder Gold angefertigt werden, und „große“ Lösungen wie Teil- oder Vollprothesen wenn viele oder alle Zähne fehlen. Dazwischen rangieren Brücken, die einen oder mehrere Zähne ersetzen. Grundsätzlich sollte beim Ersatz kompletter Zähne über ein Implantat nachgedacht werden, denn eine solche künstliche Zahnwurzel macht das Beschleifen und Überkronen der Nachbarzähne überflüssig und bietet darüber hinaus funktionale und ästhetische Vorteile.

Wir verwenden in unserer Praxis alle in der modernen Dentalmedizin gängigen Materialien. Ziel einer Zahnersatztherapie ist es für uns immer, den Patienten ein unbeeinträchtigtes Kaugefühl, geringen Handhabungsaufwand und eine natürliche Optik zu verschaffen. Gern beraten wir Sie eingehend über die verschiedenen Zahnersatzarten und -materialien.