Stabübergabe: Aus Praxis Dr. Moormann wird Praxis Dr. Caemmerer

Zum 1. Juli 2019 gibt Dr. Andreas Moormann seine Praxis an seinen Nachfolger Dr. Martin Caemmerer ab. Die Patienten werden damit auch in Zukunft rundum bestens versorgt.

Seit nunmehr sechs Jahren praktiziert Dr. Andreas Moormann in der Hohefeldstraße, nachdem er zuvor bereits in anderen Räumlichkeiten in Berlin-Hermsdorf tätig war. Am 1. Juli 2019 wird er in den Ruhestand gehen. Eine Versorgungslücke müssen seine großteils langjährigen Patienten jedoch nicht befürchten: Mit Dr. Martin Caemmerer steht ein kompetenter, engagierter Nachfolger in den Startlöchern, der die Praxisgeschäfte nahtlos übernehmen wird.

„Es macht mich froh und erleichtert mir den Abschied, dass ich meine Patienten auch zukünftig in guten Händen weiß. Dr. Caemmerer ist hervorragend ausgebildet und hat seit 2013 bereits in zwei Praxen als angestellter Arzt gearbeitet“, führt Dr. Moormann zu seiner Nachfolgerwahl aus. „Ich bin mir sicher, dass meine Patienten von ihm exzellent versorgt und betreut werden.“

Zusatzqualifikation in Implantatprothetik

Dr. Caemmerer wurde 1986 im bayerischen Fürth geboren. Nach einem Highschool-Jahr in den USA erwarb er sein Abitur 2005 in Erlangen. Ebendort studierte er von 2006 bis 2012 an der Friedrich-Alexander-Universität Zahnheilkunde. 2013 begann er als Assistenzzahnarzt in einer Praxis in Ahrensfelde seinen Dienst am Patienten, im Jahr darauf wurde er zum Dr. med. dent. promoviert, während er seine Tätigkeit als angestellter Zahnarzt fortsetzte. Anfang 2016 wechselte er dann in eine Praxis mit den Standorten Berlin-Friedrichshain und Mitte. Parallel zu seiner praktischen Arbeit schloss er 2015 das Curriculum Implantatprothetik der DGOI erfolgreich ab.

„Ich freue mich sehr, die Praxis von Dr. Moormann übernehmen zu können. Für die Patienten werde ich – wie schon bisher – mit vollem Einsatz und großer Gewissenhaftigkeit da sein.“, blickt Dr. Caemmerer voraus.

Auch er offeriert das ganze Leistungsspektrum, das man von einer zeitgemäßen Zahnarztpraxis erwarten kann. Neben hochmodernen Diagnoseverfahren wie digitalem Röntgen und Prophylaxe gehören dazu etwa Parodontologie, Endodontie, Zahnerhaltung und Zahnersatz. Die Patienten können damit auch in Zukunft in der Hohefeldstraße Zahnarztleistungen auf höchstem Niveau in Anspruch nehmen.